Kraftsport

Die Gründung der Abteilung Kraft- und Konditionssport geht auf eine Initiative von Gundolf Duvier aus Ende der 1960-er Jahre zurück. Das damals als eher zusätzliche Trainingsmöglichkeit zur Kraft- und Konditionsverbesserung für Volleyball, Leichtathletik, Skilauf, Fußball und sogar Motocross angebotene und mit leidlich spartanischen Gerätschaften ausgestattete Konzept entwickelte sich bald zu einem eigenständigen Bereich mit weitreichender Akzeptanz. So wurde bereits 1982 der untere Turnhallen-Duschbereich zu einem Kraftraum umgestaltet und mit professionellem Inventar ausgestattet. Gut ausgebildete und zertifizierte Übungsleiter sorgen hier seit vielen Jahren für fachkundige Betreuung und optimale Trainingsfortschritte. Hinzu kommt ein konditionsverbesserndes Angebot, welches auf einem Kraft-Ausdauer Zirkel basiert und Freitags ab 21:00h in der Turnhalle angeboten wird.

 

Ansprechpartner

Gundolf Duvier, Tel: 06085-3037 / eMail: gundolf.duvier@t-online.de

Rolf Schran, Tel. 06085 9885377 / eMail: info@aundv-studio.de

 

Trainingszeiten

Kraftraum - Herren:

Montags, Mittwochs und Freitags von 19:00h bis 21:00h

 

Kraftraum - Damen:

Mittwochs von 18:00h bis 19:00h

 

Konditionstraining in der Halle:

Freitags 21:00h bin 22:30h

 

 

 

 

Bewegliche Gelenke

und leistungsfähige Kreislauforgane mit Udo Heep

 

Gymnastische Bewegungs- und Kräftigungsübungen für Muskulatur, Gelenke und Kreislauforgane für alle, die sich fit und gesund halten möchten. Für alle, die schon immer ihrem Körper und ihrem Organismus was Gutes tun wollten. Und für alle, die nun endlich damit beginnen möchten ...

 

Vorläufig jeden Donnerstag von 10:00 - 11:00h in der Turnhalle Brandoberndorf.

 

Erforderlich sind Sportkleidung und Hallenschuhe

 

Mehr Info über Udo Heep 06085 3000

Unser heimlicher Held !!!

Ein Mensch, der etwas hat, was ihn antreibt und der erkannt hat, woran es vielen Menschen heute mangelt: Nämlich an Bewegung und sozialen Kontakten!

 

Einer, der es versteht wie kaum ein zweiter, Bewegung und soziale Kontakte vorbildlich zu verbinden.

 

Einer der stets Weiterbildungen besucht sich immer auf dem neuesten Kenntnisstand hält. 

 

Und einer, der seit vielen Jahren dieses Wissen ehrenamtlich einbringt.

 

Ein heimlicher Held! Gundolf Duvier.

Geboren am 09. Mai 1944 am Plöner See, in Schleswig-Holstein, hat ihn die Bundeswehr 1965 nach Brandoberndorf, in den südlichsten Zipfel des damaligen Kreis Wetzlar verpflanzt. Hier lernte er seine Frau Helga kennen. Hier gründete er eine Familie, baute ein Haus und wurde heimisch.

 

Als Sportler von Kindesbeinen an war ihm schon sehr früh klar, welch wichtigen Stellenwert der Sport im menschlichen Organismus hat und wie unerlässlich es dafür ist, gezielt ausgebildete Übungsleiter zu haben.

 

So begann er neben dem Vorantreiben seiner eigenen sportlichen Fähigkeiten - die zu über 45 hessische Meistertiteln, mehreren Top-Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften und je einem zweiten und dritten Platz bei einer Europameisterschaft und einem 5. Platz bei einer Weltmeisterschaft der Senioren führten - bereits in den 70-er Jahren mit lizenzierter Aus- und Weiterbildung zum Übungsleiter und Trainer in verschiedene Sportarten.

 

 

In der Rückschau liest sich sein überaus vorbildliches Engagement wie folgt:

 

für den TUS Brandoberndorf:

50 Jahre    Übungsleiter Kraft- und Konditionstraining
33 Jahre    Übungsleiter Training im Kraftraum
30 Jahre    aktive Unterstützung der Lauftreffabteilung
15 Jahre    Volleyballtrainer der Frauenmannschaft
15 Jahre    Übungsleiter Badminton
10 Jahre    Abteilungs- und Übungsleiter für Kinderturnen
10 Jahre    Abteilungs- und Übungsleiter für Leichtathletik mit Lizenz zur                         Abnahme von Sportabzeichen

 

für den Ski-Club Waldsolms:

14 Jahre    Abteilungs- und Übungsleiter Ski-Konditionsgymnastik
12 Jahre    Abteilungs- und Übungsleiter Ski-Nordisch
10 Jahre    Abteilungs- und Übungsleiter für Rennrad und Mountainbike

 

für die LG Langöns / Oberkleen

10 Jahre    Leitathletik-Jugendtrainer für LG Wetzlar / TV Wetzlar 12 Jahre                     Kadertrainer – Wurfdisziplinen

 

für LG Wetzlar / TV Wetzlar

12 Jahre    Kadertrainer – Wurfdisziplinen

 

Lizenzierter Übungsleiter

  • Konditionstraining
  • Krafttraining
  • Badminton
  • Ski-Nordisch und Ski-Konditionstraining
  • Rennrad und Mountainbike
  • Kinderturnen
  • Volleyball
  • diverse Leichtathletik-Disziplinen

 

Eigene herausragende Erfolge im Speerwerfen, Diskuswerfen und Kugelstoßen sowie im Leichtathletik-Fünfkampf.

 

Bilder

seagull

TuS 1909 e.V. Brandoberndorf

 

Postfach 1

35647 Waldsolms